Meldungen und Termine


Meldung vom 05.03.2018


Sitzung des Entscheidungsgremiums am 19.03.2018 17:00 Uhr

Öffentliche Sitzung des Entscheidungsgremium im Garni Hotel Zwickau -Mosel, Niedermülsener Hauptstraße 79 in 08132 Mülsen.

Über folgende eingereichte Vorhaben wird abgestimmt.

A1.01 – Umnutzung leerstehender Gebäude für eine gewerbliche Nutzung, Sanierung von Außenfassaden

 

Jörg Richter – Umnutzung eines leer stehenden Gebäudes für Gewerbe in Hartenstein/OT Thierfeld

Bertholt Oertel – Sanierung leer stehender Gewerberäume in Langenbernsdorf/OT Trünzig

Hofmolkerei Pleißental GmbH – Umbau ehemalige Scheune zu Seminarraum in Werdau/ OT Langenhessen

 

A1.02 – Förderung technischer Anlagen und Maschinen sowie immaterieller Investitionen nach RL-LEADER 2014

 

Steffen Seidel – Anschaffung eines Rückenscanners in Mülsen/OT Mülsen St. Niclas

 

B1.01 – Bedarfsgerechter Erhalt und qualitativer Ausbau des Gemeindestraßennetzes

 

Gemeinde Lichtentanne - Neubau Stützwand und anliegender Straßensanierung „Heinrich-Heine-Straße 4, 6, 6 a“ in Lichtentanne

 

B1.02 – Bau von Fuß- und Radwegen für den Alltagsverkehr

 

Gemeinde Neukirchen – Grundhafter Ausbau Gehweg Lauterbacher Straße in Neukirchen/OT Lauterbach

 

B3.01 – Erhalt, Modernisierung und Erweiterung wohnortnaher Kitas und Schulen sowie Einrichtungen der Erwachsenenbildung

 

Gemeinde Mülsen – Energetische Sanierung Kita „Kinderland“, 2. BA in Mülsen/OT Thurm

 

C2.01 – Aufwertung bestehender Objekte mit Bedeutsamkeit in der LEADER-Region „Zwickauer Land“

 

Gemeinde Hirschfeld – Errichtung eines Wisentgeheges, 2. BA Fertigstellung des Geheges in Hirschfeld /OT Voigtsgrün

 

C2.03 – Verbesserung des Angebotes im Bereich Beherbergung, Gastronomie und touristischer Dienstleistungen

 

Kathrin Balzer – Sanierung leer stehendes Obergeschoss zu 4 Gästezimmern in Werdau/OT Langenhessen

Kathrin Balzer – Sanierung leerstehendes Gebäude zu einer Ferienwohnung in Werdau/OT Langenhessen

 

D1.01 – Um- und Wiedernutzung leerstehender oder leerfallender ländlicher Bausubstanz zu Hauptwohnzwecken

 

Markus und Sibylle Flämig – Kernsanierung Bauernhaus in Zwickau/OT Niederhohndorf

Janine Dielitzsch - Umbau Scheune zum Wohnhaus als Hauptwohnsitz in Hartenstein/OT Thierfeld

Sven und Doreen Forbriger – Ausbau einer Scheune zur Wohnnutzung in Kirchberg/ OT Stangengrün

 

D1.03. – Abriss und Rückbau von wirtschaftlich nicht tragfähiger Bausubstanz, Renaturierung von Brachflächen, Platzgestaltung Aufwertung und Entwicklung v. Freiraumstrukturen

 

Stadt Zwickau – Neugestaltung Park Schlunzig in Zwickau/OT Schlunzig

Stadt Zwickau – Sanierung der Parkanlage an der Grundschule Crossen in Zwickau/ OT Crossen

Pfarrlehn zu Schönau – Platzgestaltung Kirchplatz in Wildenfels/OT Schönau

 

D2.01 – Sanierung von Bausubstanz für nicht gewerbliche dorfgemäße Gemeinschaftseinrichtungen

 

Kirchlehn zu Trünzig – Neueindeckung Dach und Turm, Turmfassade der Kirche Trünzig in Langenbernsdorf/ OT Trünzig

Kirchlehn zu Schönfels - Erneuerung Dacheindeckung der St. Martin Kirche in Lichtentanne/OT Schönfels

Kirchlehn in Lichtentanne - Turmsanierung Christuskirche in Lichtentanne

 

Weitere Vorhaben zur Abstimmung: Kooperationen

 

  • Kooperation „Berggeschrey 2018“
  • Kooperation "Mulderadweg"