Meldungen und Termine


Meldung vom 09.04.2018


Stellenausschreibung "ZUkunftsregion Zwickau e.V."

 

LEADER – Liaison Entre Actions de Dèveloppement de l`Èconomie  Rurale – ist unter anderem die Förderung von Projekten zur Stärkung des ländlichen Raums. Hierfür stehen finanzielle Mittel der Europäischen Union, des Bundes und des Freistaates Sachsen zur Verfügung.

In der Region „Zwickauer Land“ haben Kommunen, Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Institutionen gemeinsam eine LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) für die zukünftige Entwicklung der Region erarbeitet. Zur Umsetzung der darin festgeschriebenen eigenständigen und zukunftsorientierten Entwicklung wurde ein Regionalmanagement eingesetzt.

 

Für diese Aufgabe suchen wir am Bürostandort in Zwickau eine(n)

 

Mitarbeiter/in im Regionalmanagement

Ihre Aufgaben sind:

  •  Allgemeine Büroorganisation und –Kommunikation
  •  Allgemeines Finanzwesen
  • Abstimmung und Kooperation aller BeteiligtenVorbereitung und Mitarbeit bei der Priorisierung von Projekten in Abstimmung mit dem regionalen Gremium und in Übereinstimmung mit den Entwicklungszielen der Region

  • Vorbereitung und Mitarbeit bei der Priorisierung von Projekten in Abstimmung mit dem regionalen Gremium und in Übereinstimmung mit den Entwicklungszielen der Region
  • Organisation und Durchführung von Sitzungen (Präsentationen, Protokollverantwortung)
  • Prozessbezogene Akquise von Fördermitteln (Internet- und Medienrecherche
  • Prozessbezogene Abstimmung mit betroffenen Fachbehörden
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit vor Ort, Erstellen von Newslettern, Moderation von Veranstaltungen, Internetpräsentation etc.)
  • Kontinuierliche Fortschreibung des Regionalentwicklungskonzeptes

Sie bringen mit:

  • Erfahrungen im Regional- und Projektmanagement, in der Moderation und Präsentation
  • Gesicherte Kenntnisse bei der Gestaltung von Kommunikationsprozessen und im Bereich Marketing sowie in den Fördersystemen und im finanzwirtschaftlichen Bereich
  • Präsenz vor Ort insbesondere auch bei der Beratung und Begleitung der Projektantragsteller
  •  sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Organisations-, Kooperations- und Umsetzungsstärken
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B

Sie:

  • haben eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • besitzen eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsvermögen
  •  sind belastbar und flexibel
  •  haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • sind team- und integrationsfähig
  • Sie bringen die Bereitschaft für Dienstreisen mit eigenem PKW mit

Wir bieten einen sehr anspruchsvollen und innovativen Arbeitsplatz mit entsprechender Vergütung nach dem TVÖD. Zusammenarbeit mit einem jungen und motivierten Team, flexible Arbeitszeiten und ein angenehmes Arbeitsklima. Arbeitsbeginn ist ab 01.06.2018 vorgesehen. Angedacht ist eine Teilzeitstelle von 35 Wochenstunden. Die Besetzung erfolgt befristet für die Dauer von Mutterschutz und Elternzeit bis zum 31.12.2018.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungen mit den vollständigen Unterlagen bis zum 20. April 2018 an folgende Adresse:

 

Zukunftsregion Zwickau e. V.

Vorsitzender des Vereins

Herrn Stefan Czarnecki - persönlich -

Bosestraße 1

08056 Zwickau

Tel.: 0375 30354 -104/ 105

                                           E-Mail: info@zukunftsregion-zwickau.de

 

Wir freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam die Zukunft unserer Region zu gestalten.