Meldungen und Termine


Meldung vom 18.04.2019


Saustall gibt ersten Antrag ab - LEADER-Ideenwettbewerb für Jugendclubs noch bis 9. Mai 2019

Seit 24. Januar 2019 läuft der erste Ideenwettbewerb der LEADER-Region Zwickauer Land. Unter dem Thema „Frischer Wind für Deinen Club“ soll die Aufwertung von Jugendclubs in ländlichen Räumen unterstützt werden. In diesem Zusammenhang besuchte das Regionalmanagement der LEADER-Region Zwickauer Land am 17.04.2019 den Jugendclub „Saustall“ in Lichtentanne, OT Ebersbrunn.

Im Gespräch mit Bürgermeister Tino Obst und Annegret Welschke, Vorsitzende des Kinder- und Jugendverein Pleißental e.V., nutzten sieben Jugendliche die Gelegenheit, aktuelle Herausforderungen für ihren Club vorzustellen. Ebenso präsentierten sie ihre Ideen zur Aufwertung, falls ihr Antrag erfolgreich sein und maximal 3.000 € Preisgeld erhalten sollte. Dringend benötigt der seit 2001 aktive Jugendclub neue Ausstattung. Geplant sind die Gestaltung einer Graffitiwand, die Anschaffung von Laptop und Beamer, eine indirekte Deckenbeleuchtung, um die Lichtverhältnisse zu verbessern, ein Geschirrspüler, ein Kicker und ein Dartspiel.
Wie das Vorhaben in der Bewertung durch eine unabhängige Jury abschneiden wird, entscheidet sich Mitte Mai.
Noch bis zum 9. Mai 2019 können alle bestehenden Jugendclubs in der LEADER-Region Zwickauer Land ihre Ideen für frischen Wind in ihrer Einrichtung einreichen und sich damit um das Preisgeld in Höhe von insgesamt 20.000 € bewerben.
Die beste Idee erhält 3.000 €, die zweitplatzierte 2.500 € und die drittplatzierte 2.000 €. Die übrigen Preisgelder staffelt die Jury bis zur Ausschöpfung des Budgets nach eigenem Ermessen. Die Bewertung der Ideen erfolgt anhand dreier Kriterien, die die Beteiligung der Jugendlichen bei Entwicklung und Umsetzung der Idee umfasst, nach dem Mehrwert für die Ortschaft fragt und die Nachhaltigkeit einbezieht.

Schon am 23. Mai 2019 erfolgt die Preisverleihung öffentlichkeitswirksam, sodass die Umsetzung der Ideen im Sommer möglich ist.