Meldungen und Termine


Meldung vom 19.12.2018


Förderprogramm „Vitale Dorfkerne" erstmals für Privatpersonen

Zum 18.12.2018 startete der 4. Aufruf zum Förderprogramm „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“, bei dem nunmehr auch Privatpersonen einen Förderantrag stellen können.

 

Förderfähig sind u.a.:

  • Errichtung und der Umbau von Gebäuden und baulichen Anlagen für medizinische Einrichtungen einschließlich digitaler Rezeptsammelstellen,
  • Errichtung und der Umbau von Gebäuden und baulicher Anlagen des Einzelhandels, sowie
  • Kauf und/oder Betriebsübernahme der Vermögenswerte einer Betriebsstätte zur Grundversorgung im Bereich der Gastronomie, des Einzelhandels sowie von Bäckereien und Fleischereien.

Im Jahr 2019 stehen Fördermittel in Höhe von 25 Millionen Euro zur Verfügung.

Die Zuwendung für bauliche Maßnahmen beträgt mindestens 75.000 Euro.

Der Fördersatz liegt unter Beachtung des Beihilferechts bei maximal 75 Prozent.

Die Förderungen werden entsprechend der Eingänge der vollständigen Anträge im Windhundverfahren bewilligt.

 

Ausführliche Informationen sowie die Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) finden Sie unter: https://www.smul.sachsen.de/foerderung/3662.htm