Meldungen und Termine


Meldung vom 21.08.2019


IDEENwettbwerb des SMUL gestartet - bewerben bis 20.11.2019

Im simul+ Wettbewerb »Ideen für den ländlichen Raum« sind Ideen und innovative Konzepte gefragt, die den gemeinschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Lebensbedingungen im ländlichen Raum des Freistaates Sachsen verbessern.

Zur Verwirklichung der besten Ideen gibt es attraktive Preise in Höhe von 5.000 Euro bis 400.000 Euro.

Dafür gibt es zwei unterschiedliche Bereiche:

  • Das Modul Projekt für im Freistaat Sachsen ansässige Vereine, lokale Verbände und Initiativen, natürliche Personen und Unternehmen.
  • Das Modul Land.Kommune für Städte und Gemeinden im Freistaat Sachsen sowielandesweit im Freistaat Sachsen tätige Vereine, die satzungsgemäß überwiegend Ziele der ländlichen Entwicklung verfolgen.

Die Themen sind vielfältig uns einsehbar auf der Seite des SMUL hier