Meldungen und Termine


Meldung vom 22.03.2018


5,2 Millionen Euro für ländliche Räume – letzte Chance im Jahr 2018

Gesucht werden Projekte, die Unterstützung für Investitionen sowie vorbereitende und begleitende Arbeiten in 6 Handlungsfeldern:

 

·        Wirtschaft, Forschung und Entwicklung

·        Infrastruktur, Mobilität und Bildung

·        Freizeit, Kultur und Tourismus

·        Ortsentwicklung, Soziales und Grundversorgung

·        Landwirtschaft, Natur und Umwelt

·        Prozessbegleitung, Identität und Kommunikation benötigen

 

Der Aufruf richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, Privatpersonen, Vereine, Stiftungen sowie Gebietskörperschaften in der Gebietskulisse.

 

Die Fördersätze betragen bei Investitionen, z.B. der Sanierung von Gebäuden, bis zu

75 %, bei Vorhaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkkosten oder Studien bis zu 80 %.

 

Der Aufruf startet am 03.04.2018 und endet am 15.05.2018 15:30 Uhr!