Meldungen und Termine


Meldung vom 23.04.2018


Fahrtkostenübernahme beim Besuch des Zwickauer Puppentheaters für Kitas und Schulen


Förderfähig ist in diesem Zusammenhang der gesamte Kulturraum Vogtland-Zwickau!

 

Gemeinsam mit dem Regionalmanagement der LEADER-Region „Zwickauer Land“ und dem Kulturraum Vogtland-Zwickau initiierten Mitarbeiterinnen des Puppentheaters erstmals das Mobilitätsprojekt „Ab ins Puppentheater!“ für Kindergärten und Schulen.

 

 

Diese Einrichtungen sind eine unverzichtbare Säule in der Besucherstruktur des Puppentheaters. Zugleich erfüllen ihre Besuche die wichtige Aufgabe der frühen kulturellen Bildung, von der alle Einrichtungen der Region nur profitieren können.

 

 

Zuletzt waren jedoch weniger Kinder zu den Vorstellungen gekommen, da allein die Anreisekosten in der Gruppe oder Klasse die Eintrittspreise teilweise weit überstiegen.

 

Mit der Förderung erfolgt nun die unkomplizierte Kostenübernahme bei der Anreise mit einem Busunternehmen oder dem ÖPNV. In der aktuellen Spielzeit ist die Unterstützung für 3000 Kinder eingeplant. Eine Fortsetzung des Vorhabens wird anschließend geprüft.

 

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

 

 

Interessierte Einrichtungen wenden sich bitte an Sylke Tröger vom Puppentheaterservice unter Telefon 0375/2713290 oder E-Mail: info@puppentheater-zwickau.de. Das genaue Programm des Puppentheater Zwickau können Sie unter https://www.puppentheater-zwickau.de/spielplan/ einsehen.