Dorfdigitalisierungshäuser

Die LEADER-Region Zwickauer Land fördert die Entwicklung der ländlichen Räume zwischen Crimmitschau und Crinitzberg durch Förderung, Vernetzung und auch Bildung.

Die Belebung von Dorfgemeinschaftshäusern und der Ausbau digitaler Kompetenz sind zwei wichtige Fördergegenstände, die nun eine kostenfreie Weiterbildung unter dem Titel "Dorfdigitalisierungshäuser" verbindet.

Ziele:

  • Kindern im Grundschulalter neue Lernerlebnisse mit digitalen Technologien ermöglichen
  • gemeinsam Probleme lösen und spannende Projekte umsetzen, um Fähigkeiten für die künftige Arbeitswelt zu stärken
  • Dorfgemeinschaftshäuser durch ein attraktives Angebot fördern

Weiterbildung für interessierte Betreuer/innen am 10. und 11. Oktober 2019

durchgeführt von der TüftelAkademie

  1. Aneignen: Kennenlernen der Einsatzbereiche digitaler Technologien im Grundschulalter
  2. Entwickeln: Entwicklung von angepassten Konzepten für die Anwendung in Dorfgemeinschaftshäusern

Donnerstag, 10. Oktober, und Freitag, 11. Oktober 2019, jeweils von 15-19 Uhr im Regionalmanagement der LEADER-Region Zwickauer Land, Bosestraße 1, Zwickau

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch auf 10 Personen begrenzt und erfordert eine kurze Bewerbung (Frist abgelaufen).

Alle Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme und die Weiterbildungsinhalte.

Weiterbildung und dann? - Umsetzungsansätze

Sollten sich ausreichend interessierte BetreuerInnen durch diese Weiterbildung finden, könnte die Umsetzung durch ein eigenes LEADER-Projekt erfolgen, durch das technische Ausstattung, Materialien, Spesengelder sowie Hilfestellungen durch die Junge Tüftler gGmbH für 1 Jahr finanziert wären.