Projektaufrufe

29.04. - 03.06.2019

Auswahlentscheidung am 06.08.2019 in öffentlicher Sitzung

Aufgerufene Handlungsfelder:

A-B   Wirtschaft, Bildung und Entwicklung (nicht B3.01)
C-E   Freizeit, Natur und Tourismus (nicht E2.03)
D-B  Ortsentwicklung, Soziales und Grundversorgung (nicht D2.03 und D3.01)
F       Prozessbegleitung, Identität und Kooperation (nicht F1.01)

 

offzieller Projektaufruf mit Aufrufbudgets, Fristen und notwendigen Unterlagen (ab 29.04.)

 

Zur Beantragung eines Vorhabens benötigen Sie das Formblatt, dass Sie ebenso bei den entsprechenden Fördermaßnahmen finden.

 

Bitte nehmen Sie vor Abgabe der Unterlagen noch einmal eine kostenfreie und neutrale Beratung im Regionalmanagement in Anspruch.

 

Ein zweiter Projektaufruf 2019 erfolgt nach den Sommerferien mit der gleichen Laufzeit von fünf Wochen.

““